> > momox Gutschein

momox Gutschein - 5% Rabatt

Schubladen voll? Schrank geht nicht mehr zu? Keller und Dachboden überfüllt? Aufräumen ist angesagt und alle Dinge, die bis jetzt nutzlos herumlagen, über momox verkaufen. So einfach gelingt es wieder Ordnung und aus bis jetzt unnützen Dingen auch noch Geld zu machen. Über momox kann man Bücher, CDs, DVDs, Spiele, Technik und Kleidung verkaufen und wer dann noch einen momox Gutschein einlöst, kann seinen Verkaufspreis erhöhen. Statt langer Verkaufsverhandlungen und Interessenten, die am Ende am nicht erscheinen, kinderleicht über momox verkaufen.

Aktuelle momox Gutscheine

Abgelaufene Gutscheine

So lösen Sie einen momox Gutschein ein

  • Barcode oder ISBN Nummer eingeben oder über die Navigation die passende Kategorie auswählen.
  • Gerät oder Artikel für den Verkauf konfigurieren.
  • Auf „jetzt verkaufen“ klicken und den Verkaufsvorgang starten.
  • Einloggen oder ein neues Kundenkonto anlegen.
  • Versand bestätigen und das Versandetikett ausdrucken.
  • Weiter zur Auszahlung gehen.
  • Den momox Gutscheincode in das Gutschein Eingabefeld eintragen.
  • Den momox Gutschein bestätigen.
  • Die Auszahlung konfigurieren.
  • Den momox Verkaufsvorgang abschließend überprüfen.
  • Verkauf absenden.
nomox.de gutschein einloesen

Die wichtigsten Fakten zum Onlineshop

  • Bücher, CDs, DVDs, Spiele, Technik und Kleidung kinderleicht verkaufen
  • Sofort den Preis sehen
  • Barcode oder ISBN eingeben, Vorgang starten und mit wenigen Klicks abschließen
  • Bis zu 50 Artikel auf einmal verkaufen
  • Bekannt aus dem TV: DMAX, sport1 und RTLII
  • Keine Versandkosten
  • Mindestverkaufswert 10,- Euro
  • momox mobile App – noch schneller verkaufen
  • mehr als 60 Millionen angekaufte Artikel
  • momox auf Facebook und Google+
  • 750 Mitarbeiter an 4 Standorten
  • mehr als 1 Million Kunden
  • führendes ReCommerce Unternehmen im Bereich Medien
  • 5% Rabatt Gutschein für die Newsletter Anmeldung
nomox.de fakten

momox – Einfach verkaufen

Wer kennt das nicht? Im Keller stapeln sich Dinge, die man drei Jahre nicht mehr angefasst hat. In der Wohnung gehen die Schranktüren nur noch mit Mühe zu, weil man sammelt und sammelt. Und auch die Bücher werden mehr und mehr, aber man hat sie alle schon gelesen und für noch ein Bücherregal ist kein Platz mehr. Die Devise heißt, endlich mal wieder aufräumen und alle Dinge, die man nicht mehr braucht, kinderleicht über momox verkaufen. Und wenn momox den Verkaufsvorgang mit kinderleicht beschreibt, dann ist das tatsächlich so. Direkt auf der Startseite kann man den Barcode oder die ISBN eingeben und das Produkt suchen lassen. Anschließend wird der Zustand des Gerätes oder des Artikels konfiguriert und momox zeigt den Preis an, den es bereit zu zahlen ist. Nimmt man den Preis an, wird der Verkaufsvorgang gestartet und mit wenigen Klicks ausgeführt. Adressetikett ausdrucken, Artikel losschicken, prüfen lassen und ein paar Tage später wird das Geld dem Konto gutgeschrieben. Und was kann man nun verkaufen? momox nimmt:
  • Bücher und CDs
  • DVDs und Spiele
  • Technik und Kleidung
nomox.de einfach verkaufen Der Verkaufsvorgang ist in allen Kategorien gleich. Möchte man sich etwas Arbeit ersparen, zum Beispiel weil man mehrere Artikel verkaufen möchte, kann man den Barcode auch einscannen statt eintippen. Dazu lädt man sich einfach die Barcode App im App Store oder Google Play Store herunter und fertig. Über momox kann man bis zu 50 Artikel gleichzeitig verkaufen, der Mindestverkaufswert liegt bei 10,- Euro. Man muss sich nicht selbst mit Käufern herumärgern, die zusagen, aber nicht kommen oder Gebühren für eine Auktion bezahlen, die gar keinen Gewinn erbracht hat. Mit momox macht das Verkaufen gebrauchter Dinge wieder Spaß. Gleich schauen wir uns noch genauer an, was verkauft werden kann und erklären warum sich ein momox Gutschein lohnt.
  • Bücher, CDs und DVDs, Spiele, Technik und Kleidung
  • Mindestverkaufswert 10,- Euro
  • Barcode einscannen oder eingeben oder ISBN und kinderleicht verkaufen

Lexika, Playstation Spiele oder Markenkleidung

Eigentlich kann man fast alles über momox verkaufen, vorausgesetzt die Artikel sind in Ordnung. Für leichte Abnutzungserscheinungen verringert sich der Ankaufspreis, Artikel mit größeren Beschädigungen werden nicht angenommen. Ist zum Beispiel das Display eines Handys beschädigt, wird dieses nicht mehr angekauft.

Für den Buchankauf gibt es keine Beschränkungen hinsichtlich der Thematik. Ob Kinderbuch, Kochbuch, Thriller oder komplette Bände zum Beispiel von Harry Potter, momox kauft gebrauchte Bücher aller Genres.

Das gilt auch für den CD Ankauf. Auch hier kann man von Udo Jürgens bis Metallica alle CDs verkaufen, die zuhause nicht mehr gehört werden oder zum Beispiel doppelt geschenkt wurde. Je nach Zustand der CD wird der Preis ermittelt. Dieser ist natürlich höher, wenn die CD Hülle unbeschädigt ist und der CD das Cover beiliegt.

nomox.de lexika Gleiches gilt für die Kategorie DVDs. Ob DVD oder Blu-ray, amerikanische Serien, Kinofilme, Kinderfilme oder alte Hollywood Klassiker, momox kauft gebrauchte DVDs, sofern der Zustand den Kriterien entspricht.

In der Kategorie Spiele werden Wii-Spiele, Gameboy-Spiele, Xbox-Spiele oder PS3-Spiele angenommen. Auch hier muss natürlich der Zustand wieder den momox Kriterien entsprechen. Einzige Ausnahmen sind sehr alte Spiele, für die momox keine Käufer finden würde. Ausgenommen sind auch Spiele, die über eine Online-Aktivierung verfügen. Diese werden nur angekauft, wenn sie original verschweißt und noch nie aktiviert wurden. Reine Online-Spiele sind vom Verkauf ausgenommen.

Im Bereich Technik können unter anderem Handys, Tablets, Konsolen, Kameras, MP3-Player und weitere Technikartikel verkauft werden. Hier ist der Markt besonders groß, da nahezu jedes Jahr Neuerungen erscheinen.

Im Bereich Kleidung nimmt momox fast jedes Kleidungsstück. Von Shirts und Tops, Schuhen und Hosen, über Pullover und Strickjacken, Jacken und Mäntel, Blusen und Hemden, Kleider und Handtaschen, Sonnenbrillen und Gürtel bis hin zu Schals und Tüchern, Hüte und Mützen lohnt es sich den Kleiderschrank mal wieder ordentlich aufzuräumen. Ob H&M, C&A oder Prada, sofern das Kleidungsstück einwandfrei in Ordnung ist, kauft momox es an.

Der momox Gutschein und seine Sparmöglichkeiten

Warum sollte man seinen Verkaufswert nicht mit einem momox Gutschein ein bisschen erhöhen? Genau, es lohnt sich. Vor jedem momox Verkauf bei gutscheinpilot.com vorbeischauen, einen aktuellen und kostenlosen Gutschein von momox mitnehmen und den Verkauf starten. Bevor der Gutscheincode eingegeben werden kann, wird zunächst der Verkaufsvorgang gestartet. Barcode oder ISBN eingeben, Artikelzustand konfigurieren und den Preis annehmen. Anschließend auf „verkaufen“ klicken und im Verkaufsvorgang die Gutscheinnummer eingeben. Diese kann man sich notieren oder bequem per Rechtsklick im Zwischenspeicher speichern. Verkauf abschließend und extra Rabatte auf den Verkaufspreis sichern. Die Gutscheincodes gewähren unterschiedliche Vorteile. Man sind es Prozente auf Medienartikel, mal sind es Prozente auf Bücher. Erhält man zum Beispiel 5,- Euro für ein gebrauchtes Playstation Spiel und gewährt der Gutschein 5%, dann erhöht sich der Verkaufswert auf 5,25 Euro. Die Gutscheine werden laufend aktualisiert, so dass es sich immer lohnt bei gutscheinpilot.com vorbeizuschauen.
  • momox Gutschein notieren oder zwischenspeichern
  • Verkaufsvorgang starten und den Gutscheincode eingeben
  • Prozente auf verschiedene Artikel sichern und so den Verkaufspreis erhöhen

momox – wie alles begann

Die Geschichte, die vom ersten Tag an schwarze Zahlen schreibt, beginnt im Jahr 2004. Christian Wegner kauft antiquarische Bücher von einem Trödler in Berlin und verkauft diese auf ebay gewinnbringend weiter. Die ersten Lagermöglichkeiten umfassen gerade einmal 20qm. Zwei Jahre später geht momox online. momox ist das erste deutsche Ankaufportal für gebrauchte Medien. Zunächst werden nur CDs und DVDs angekauft. Der Name momox steht für „Moderner Medien Online Express-Ankauf“. Wieder ein Jahr später startet medimops, der erste eigene Onlineshop für gebrauchte Medien. Über momox kauft das Unternehmen an und über medimops werden die gebrauchten Artikel wieder verkauft. 2008 kommen gebrauchte Bücher dazu und zwei Jahre später steigen die ersten Investoren ein. 2011 werden auch Elektronikartikel angekauft und momox wird international. Das Unternehmen zieht in das ehemalige Quelle Areal ein, Europas größtes Logistikzentrum. Noch ein Jahr später werden regionale Filialen in Berlin eröffnet. 2013 werden 20.000qm Lagerfläche angemietet und momox startet den Textilankauf. Heute arbeiten 750 Mitarbeiter für momox, mehr als 60 Millionen Artikel wurden angekauft und rund 1 Million Kunden sind von momox überzeugt. Jeden Monat werden bis zu 200.000 Pakete versendet. Das Konzept hat sich bewiesen. Kunden schätzen den Service, müssen sich nicht selbst um Auktionen bemühen oder ihre Artikel selbst auf diversen Flohmärkten verkaufen. momox ist fair und transparent. Ist man mit einem Preis nicht einverstanden, muss man ihn nicht annehmen. Ist man einverstanden und entspricht der Artikel der Zustandsbeschreibung, überweist momox das Geld schon ein paar Tage später auf das angegebene Konto.
  • Gegründet 2004 in Berlin
  • 2006 geht momox online
  • 2011 wird momox international
  • 750 Mitarbeiter, 60 Millionen angekaufte Artikel und 1 Million Kunden
nomox.de wie alles begann

Die 20 beliebtesten Shops der Kategorie