Deutschland wird fit Gutschein -

Mit Deutschland wird fit hat man keine Ausreden mehr, um sich vor Sport zu drücken. Als Mitglied hat man die Möglichkeit, sechs Wochen unverbindlich ein Sportangebot zu testen und das zu einem unschlagbaren Preis. Für den Trainingspass muss man auch nicht viel tun, es geht einfach und schnell bis man sich angemeldet hat. Dann braucht man nur noch zum Fitnessstudio seiner Wahl zu gehen und kann schon mit dem Training loslegen. Mit einem Deutschland wird fit Gutschein fällt es einem gar nicht mehr schwer, den inneren Schweinehund zu überwinden und endlich die Sportvorsätze in die Tat umzusetzen.

Aktuelle Gutscheine

Wie ein Deutschland wird fit Gutschein eingelöst wird

  • Auf der Startseite den Deutschland wird fit Gutschein eingeben
  • Anzahl der Trainingspässe wählen
  • In der Bestellübersicht ist auch der Rabatt für den Deutschland wird fit Gutscheincode sichtbar
  • Zahlungsart wählen
  • Kundendaten eingeben
  • Bestellung überprüfen und zahlungspflichtig bestellen
Mit dem Trainingspass von Deutschland wird fit kann man endlich das Fitnessstudio testen, welches einem bisher zu teuer war. Da je Trainingspass nur ein Studio besucht werden kann, sollte man die Gelegenheit nutzen und mit einem Gutschein einen Rabatt nutzen. So hat man dadurch z.B. die Möglichkeit, zwei Trainingspässe für den Preis von einem zu erwerben.

Was Deutschland wird fit ausmacht

  • Beliebiges Fitnessstudio wählen
  • Angebot sechs Wochen testen
  • Unschlagbarer Preis
  • 1.800 Partnerstudios
  • Vielfältige Trainingsmöglichkeiten

Das Unternehmen

2011 startete die Kampagne Deutschland wird fit mit dem Ziel, mehr Menschen für Sport zu begeistern. Es gibt sicher viele Menschen, die öfter an einem Fitnessstudio vorbeikommen und denken, sie könnten mal dorthin gehen, machen es aber trotzdem nicht. Mit einem Deutschland wird fit Gutschein gibt es keine Ausreden mehr, dass das Studio zu teuer ist oder man eigentlich keine Zeit hat zu trainieren. Dabei hilft Deutschland wird fit den Studios, neue Mitglieder zu gewinnen, denn wer erst einmal sechs Wochen dort war und gemerkt hat, wie er in der Zeit fitter und leistungsfähiger geworden ist, der wird auch in dem Studio bleiben wollen. Auch Zweifler wird so der Zugang zum Sport erleichtert, da sie durch den Pass keinerlei Risiko eingehen und nach den sechs Wochen auch nicht verpflichtet sind, dort zu bleiben.
  • Keine Mitgliedschaft
  • Keine Vertragsbindung
  • Kein Abo
Einer der Gutscheincodes verhilft dazu, sein Leben aktiver zu gestalten und wenn man sich bisher nicht getraut hat, sich in einem Fitnessstudio anzumelden, kann man mit dem Trainingspass die Chance nutzen und unverbindlich in die Angebote von einem Studio schnuppern.

Das Angebot

Deutschland wird fit ist sicher kein Angebot für begeisterte Freizeitsportler, die sowieso mehrmals in der Woche Sport betreiben. Es ist eher ein Angebot für alle, die schon immer einmal etwas für ihre Fitness tun wollten, aber ständig Ausreden gefunden haben. Doch jetzt ist die Zeit gekommen, endlich etwas für sich und seinen Körper zu tun. Sei es, weil man ein paar Pfunde zu viel auf den Hüften hat oder weil man einfach nicht mehr bei jedem Treppengang aus der Puste kommen will. Einer der Gutscheine eröffnet die Möglichkeit, das Studio um die Ecke mal näher unter die Lupe zu nehmen und es auf Herz und Nieren zu testen. Doch auch wer schon länger überlegt hat, sein bisheriges Studio zu wechseln, ist mit einem Trainingspass gut beraten, da man so unverbindlich andere Studios testen kann, bevor man einen Vertrag abschließt.

Trainingspass

Mit einem Gutscheincode von Deutschland wird fit und dem Trainingspass hat man die Möglichkeit, ein Studio der Wahl für sechs Wochen zu testen, unverbindlich und ganz ohne Mitgliedschaft oder Vertragsbindung. Denn während man sonst oft nur ein Probetraining hat oder maximal zwei Wochen schnuppern kann, kann man mit einem Trainingspass viel eher herausfinden, ob das Training für einen geeignet ist, oder ob man sich doch noch woanders umschaut. Denn während einige nur Geräte und Hanteln brauchen, fühlen sich andere in Kursen wohler und da auch noch in verschiedenen. Mit dem Trainingspass kann man ein Fitnessstudio wirklich ausgiebig testen und weiß dann ganz genau, ob die Trainingsart einem liegt oder nicht. Ganz wichtig zu wissen ist, dass man mit einem Trainingspass nur in einem Studio testweise trainieren kann.
  • Je Trainingspass ein Studio kennen lernen
  • Schnell und einfach testen
  • Sechs Wochen trainieren für 59,00 €
Denn wenn der Pass einmal eingelöst ist, kann er nicht für andere Studios verwendet werden. Allerdings ist der Pass übertragbar, sodass noch jemand anderes in den Genuss der langen Testphase kommen kann. Der Preis des Passes beläuft sich auf 59,00 €, man geht damit aber keinerlei Verpflichtungen ein und daher ist das ein unschlagbares Angebot, um sich unverbindlich in einem Studio umschauen zu können. Um einen Trainingspass zu erhalten, braucht man sich nur auf der Internetseite ein Studio auszusuchen und den Trainingspass zu kaufen. Nach dem Kauf erhält man den Pass direkt als PDF-Datei zum Ausdrucken und legt ihn beim ersten Besuch im Fitnessstudio vor. Welche Angebote man dann in den jeweiligen Studios nutzen kann, ist verschieden und kann von der reinen Gerätenutzung bis zum Gesamtangebot variieren. Gültig ist der Pass ein Jahr, sodass man nicht sofort nach Erhalt mit dem Training starten muss, auch wenn das sicher sinnvoll ist. Studio suchen

Ein Studio zu finden, welches bei Deutschland wird fit registriert ist, ist denkbar einfach, denn auf der Internetseite braucht man unter „Studio suchen“ nur den gewünschten Ort oder eine Postleitzahl einzugeben und schon werden die passenden Studios im Umkreis angezeigt. Bei den inzwischen ca. 1.800 Partnerstudios findet man garantiert eines oder mehrere in der Umgebung und man braucht sich nur das auszusuchen, welches man als erstes kennen lernen möchte. Denn mit einem Gutscheincode und einem weiteren Trainingspass kann man sich ja auch noch ein anderes vornehmen und dann direkt vergleichen. Einfacher das passende Fitnessstudio zu finden geht kaum und dann ist man dabei nicht einmal an irgendwelche Klauseln gebunden.

Studio vorschlagen

Natürlich kann es auch sein, dass ein Fitnessstudio noch nicht bei Deutschland wird fit registriert ist. Sollte einem viel daran liegen, dass ein Studio mit aufgenommen wird, kann man dies auf der Internetseite mitteilen. Dann wird alles daran gesetzt, dass man auch bald dieses spezielle Studio sechs Wochen lang unverbindlich testen kann. Denn der Trainingspass ist nicht nur für potentielle Neukunden eine gute Gelegenheit, auch die Studios profitieren davon. Einfacher kann man ja fast keine neuen Kunden gewinnen, als ihnen die Möglichkeit dieses ausgiebigen Testens zu geben.

Bestellung

So einfach wie es mit dem Trainingspass ist, ein Fitnessstudio zu testen, so einfach ist auch die Bestellung. Dafür wählt man die Anzahl der gewünschten Pässe und im nächsten Schritt die passende Zahlungsmethode. Zur Verfügung stehen Lastschrift, PayPal, Kreditkarte, Giropay und Rechnung. Nach Eingabe der persönlichen Daten ist man nicht mehr weit weg von seinem Trainingspass, da dieser nach Abschluss der Bestellung per PDF zur Verfügung gestellt wird. Sollten vor oder während der Bestellung Fragen auftreten, kann man bei Deutschland wird fit per E-Mail oder Kontaktformular eine Nachricht hinterlassen, die schnellstmöglich beantwortet wird. Sollte man es sich nach der Bestellung doch anders überlegen und von dem Angebot zurücktreten wollen, so hat man eine 14tägige Widerrufsfrist. Für diesen Fall steht auch ein Muster-Widerrufsformular bereit.

Die 20 beliebtesten Shops der Kategorie